Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.07.2017
Und Bremen nicht dabei! Da wird das Deutsche Maritime Zentrum gegründet und Bremen als zweitgrößter Seehafenstandort in Deutschland ist kein Gründungsmitglied. Der Grund: Wirtschaftssenator Günthner (SPD) sieht keine Notwendigkeit. Unfassbar, findet Susanne Grobien, hafenpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion. Mehr dazu hier:
18.07.2017
Endlich etwas Sommer in Bremen und damit auch Eiszeit. Und damit kennt sich unser kulturpolitischer Sprecher Claas Rohmeyer MdBB aus: als Schüler hat er Eistüten gebacken und Eis verkauft. Heute in unserer Rubrik Abgeordnete und ihre Ferienjobs:
13.07.2017
Auch bei Schietwetter, Zeitungen müssen immer ausgetragen werden. Den Klassiker unter den Ferien- und Schülerjobs hat unser sportpolitischer Sprecher Marco Lübke sechs Jahre lang gemacht. Und damit gehts weiter mit unserer Serie Abgeordnete und ihre Ferienjobs.
10.07.2017
Nach dem G20 Gipfel in Hamburg fordert Wilhelm Hinners, innenpolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion: ?Die sinnlosen Gewaltexzesse, die mit großer Brutalität und Rücksichtslosigkeit gegen Polizeibeamte in Hamburg verübt worden sind, sind in keiner Weise zu tolerieren. Kriminelle Krawallmacher müssen härter und konsequenter, als das in der Vergangenheit bisher der Fall war, bestraft werden".
08.07.2017
Da können wir uns unserem Abgeordneten Marco Lübke nur anschließen. Allen Einsatzkräften in Hamburg gilt unser Dank!
07.07.2017
Mehr als nur ein Ferienjob: drei Jahre lang hat Rainer Bensch, unser gesundheitspolitischer Sprecher, als Schüler nebenbei in einem Supermarkt gearbeitet. Die Begegnungen dort mit den Kunden und Kollegen prägen ihn noch heute und er denkt gern an diese Zeit zurück. Heute in unserer Serie Abgeordnete und ihre Ferienjobs.
06.07.2017
Erst gestern hier an dieser Stelle im Video zur Innenstadtentwicklung vorgeschlagen: der Abriss des Parkaus-Mitte. Nun plant dies ein privater Investor und zeigt damit die Tatenlosigkeit des Bremer Senats auf. Mehr dazu hier: http://www.cdu-fraktion-bremen.de/lokal_1_1_885_-Strohmann-Private-Impulse-ersetzen-rot-gruene-Tatenlosigkeit-.html
05.07.2017
Sommer, Sonne und Stillstand in der Bremer Innenstadt. Der rot-grüne Senat kriegt eine Belebung und Attraktivitätssteigerung einfach nicht hin. Lloydhof, Knocherhauerstrasse, Domshof...Jörg Kastendiek und Heiko Strohmann haben sich die Schlüsselorte angeschaut und stellen ihre Pläne für eine Innenstadt mit hoher Aufenthaltsqualität vor:
04.07.2017
Thomas Röwekamp schlägt vor eine Bremer Hochschule oder Teile eines bremischen Hafens nach Helmut Kohl zu benennen ? Einrichtungen also, die für Bremen wichtig sind. Was haltet ihr davon?
03.07.2017
Und weiter geht es mit unserer Serie: Abgeordnete und ihre Ferienjobs. Passend zur Baustellenzeit in Bremen schwinkt heute unser innenpolitischer Sprecher Wilhelm Hinners den Spaten. Früher hat er sich auf'm Bau was dazu verdient. Was geblieben ist: Anpacken kann er auch noch heute ;)
26.06.2017
Zeitungen austragen, in der Eisdiele jobben oder in einer Fabrik am Fließband stehen - in den Sommerferien suchen sich viele junge Menschen einen Job um ihre Kasse aufzubessern. Unseren Abgeordneten ging es da nicht anders. Daher starten wir heute mit der Sommeraktion Abgeordnete und ihre Ferienjobs. Los geht's mit Silvia Neumeyer. Um sich den Führerschein und das dazugehörige Auto zu finanzieren, hat unsere stellv. Fraktionsvorsitzende damals in einem Bistro gekellnert. Sieht auch heute noch gekonnt aus ;)
23.06.2017
Heisse Luft - kommt eigentlich immer nur von Rot-Grün. Siehe Halbzeitbilanz. Oder besser Endzeit, wie es in unserem neuen Ausguck heisst? Einmal kurz durchgeföhnt:
21.06.2017
Unser gesundheitspolitischer Sprecher Rainer Bensch beim Hauptstadt-Kongress Gesundheit in Berlin. 3 Tage Gelegenheit, die Gesundheit der Zukunft aber auch die eigene Gesundheit zu "checken" ...
16.06.2017
Wenn's mal wieder länger dauert...heute morgen vor dem BürgerServiceCenter. Was ist eigentlich aus Senator Mäurers Neustrukturierung des Stadtamtes geworden? Welche Erfahrungen habt ihr mit Wartezeiten und neuen Pass abholen gemacht? Sind gespannt auf eure Berichte.
15.06.2017
Hilferufe vom Landgericht und Justizskandale wegen unbearbeiteter Straftaten haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten gehäuft: Seit Jahren ist die Bremer Justiz personell nicht ausreichend ausgestattet. Die Folge: Täter werden zu spät oder gar verurteilt und Opfer unnötig gedemütigt. Unser justizpolitischer Sprecher Oguzhan Yazici hat deshalb heute in der Bürgerschaft sechs zusätzliche Richterstellen am Landgericht sowie verstärkte Nachwuchsgewinnung gefordert - und einen Justizsenator, endlich Verantwortung für seinen Bereich übernimmt. Der Antrag ist einstimmig in die zuständigen Auschüsse überwiesen worden. Wir bleiben dran!
14.06.2017
Facebook, Twitter und Co. gehören mittlerweile zur politischen Kommunikation dazu, wie das Verteilen von Kugelschreibern am Wahlkampfstand. Beides ist wichtig. Dabei gilt analog wie digital: authentisch sein. So Claas Rohmeyer MdBB bei der Veranstaltung "Wahlkampf im Social Web" in der Bremische Bürgerschaft.
14.06.2017
21 Minuten und 20 Sekunden ohne konkrete politische Inhalte. In seiner heutigen Regierungserklärung zur Einigung im Bund-Länderfinanzausgleich ist Bürgermeister Carsten Sieling die notwendigen Antworten, wie die zusätzlichen Geldmittel eingesetzt werden sollen, mal wieder schuldig geblieben. Und über noch etwas war unser finanzpolitischer Sprecher Jens Eckhoff sehr erstaunt:
14.06.2017
Eine sommerliche Torte gibt's heute für unser heutiges Geburtstagskind Silvia Neumeyer!Herzlichen Glückwunsch!
13.06.2017
Alles bleibt wie es war: Thomas Röwekamp ist einstimmig erneut zum Vorsitzenden der CDU-Fraktion gewählt worden. Auch Silvia Neumeyer und Dr. Thomas Vom Bruch wurden in ihrem Amt als Stellvertreter bestätigt. Gratulation!
12.06.2017
Besonderer Gast heute in der Fraktion: Ayman Ayoub, 17 Jahre, Schüler am Alten Gymnasium, macht zur Zeit ein Praktikum in der Bremischen Bürgerschaft und interessiert sich für Politik. Ayman ist Flüchtling aus Syrien und kam ohne seine Eltern nach Deutschland und lebt hier seit Ende 2015. Wir freuen uns ihm heute einen Einblick in unsere Arbeit geben zu können. Und falls es mit der Politikerkarriere nicht klappt würde er auch gerne Architekt werden. Für beides wünschen wir ihm viel Glück!
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN