Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
26.06.2017
Zeitungen austragen, in der Eisdiele jobben oder in einer Fabrik am Fließband stehen - in den Sommerferien suchen sich viele junge Menschen einen Job um ihre Kasse aufzubessern. Unseren Abgeordneten ging es da nicht anders. Daher starten wir heute mit der Sommeraktion Abgeordnete und ihre Ferienjobs. Los geht's mit Silvia Neumeyer. Um sich den Führerschein und das dazugehörige Auto zu finanzieren, hat unsere stellv. Fraktionsvorsitzende damals in einem Bistro gekellnert. Sieht auch heute noch gekonnt aus ;)
23.06.2017
Heisse Luft - kommt eigentlich immer nur von Rot-Grün. Siehe Halbzeitbilanz. Oder besser Endzeit, wie es in unserem neuen Ausguck heisst? Einmal kurz durchgeföhnt:
21.06.2017
Unser gesundheitspolitischer Sprecher Rainer Bensch beim Hauptstadt-Kongress Gesundheit in Berlin. 3 Tage Gelegenheit, die Gesundheit der Zukunft aber auch die eigene Gesundheit zu "checken" ...
16.06.2017
Wenn's mal wieder länger dauert...heute morgen vor dem BürgerServiceCenter. Was ist eigentlich aus Senator Mäurers Neustrukturierung des Stadtamtes geworden? Welche Erfahrungen habt ihr mit Wartezeiten und neuen Pass abholen gemacht? Sind gespannt auf eure Berichte.
15.06.2017
Hilferufe vom Landgericht und Justizskandale wegen unbearbeiteter Straftaten haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten gehäuft: Seit Jahren ist die Bremer Justiz personell nicht ausreichend ausgestattet. Die Folge: Täter werden zu spät oder gar verurteilt und Opfer unnötig gedemütigt. Unser justizpolitischer Sprecher Oguzhan Yazici hat deshalb heute in der Bürgerschaft sechs zusätzliche Richterstellen am Landgericht sowie verstärkte Nachwuchsgewinnung gefordert - und einen Justizsenator, endlich Verantwortung für seinen Bereich übernimmt. Der Antrag ist einstimmig in die zuständigen Auschüsse überwiesen worden. Wir bleiben dran!
14.06.2017
Facebook, Twitter und Co. gehören mittlerweile zur politischen Kommunikation dazu, wie das Verteilen von Kugelschreibern am Wahlkampfstand. Beides ist wichtig. Dabei gilt analog wie digital: authentisch sein. So Claas Rohmeyer MdBB bei der Veranstaltung "Wahlkampf im Social Web" in der Bremische Bürgerschaft.
14.06.2017
21 Minuten und 20 Sekunden ohne konkrete politische Inhalte. In seiner heutigen Regierungserklärung zur Einigung im Bund-Länderfinanzausgleich ist Bürgermeister Carsten Sieling die notwendigen Antworten, wie die zusätzlichen Geldmittel eingesetzt werden sollen, mal wieder schuldig geblieben. Und über noch etwas war unser finanzpolitischer Sprecher Jens Eckhoff sehr erstaunt:
14.06.2017
Eine sommerliche Torte gibt's heute für unser heutiges Geburtstagskind Silvia Neumeyer!Herzlichen Glückwunsch!
13.06.2017
Alles bleibt wie es war: Thomas Röwekamp ist einstimmig erneut zum Vorsitzenden der CDU-Fraktion gewählt worden. Auch Silvia Neumeyer und Dr. Thomas Vom Bruch wurden in ihrem Amt als Stellvertreter bestätigt. Gratulation!
12.06.2017
Besonderer Gast heute in der Fraktion: Ayman Ayoub, 17 Jahre, Schüler am Alten Gymnasium, macht zur Zeit ein Praktikum in der Bremischen Bürgerschaft und interessiert sich für Politik. Ayman ist Flüchtling aus Syrien und kam ohne seine Eltern nach Deutschland und lebt hier seit Ende 2015. Wir freuen uns ihm heute einen Einblick in unsere Arbeit geben zu können. Und falls es mit der Politikerkarriere nicht klappt würde er auch gerne Architekt werden. Für beides wünschen wir ihm viel Glück!
08.06.2017
?Unsere Kinder stark machen!? Unter diesem Motto diskutierte die CDU-Bürgerschaftsfraktion mit Experten aus dem Gesundheits- und Präventionsbereich in unserer Veranstaltungsreihe "Richtungswechsel - Wege aus der Armut". Der rot-grüne Senat stellt zwar in seinem Armutsbericht fest, dass Kinder in besonderem Maße von Armut betroffen sind. Passieren tut aber nichts. Die Referenten und anwesenden Gäste waren sich schnell einig: Die Folgen von Armut bei Kindern lassen sich am besten dadurch bekämpfen, dass den Eltern gezielt geholfen wird. ?Kinderarmut ist Elternarmut? hieß es vor diesem Hintergrund wiederholt.
02.06.2017
Schön war's bei unserer Eröffnung zur neuen Kunstausstellung "Fotografie und Wirklichkeit" von Michael Rippl. Für alle die gestern keine Zeit hatten: die Bilder sind noch bis Ende August zu den Öffnungszeiten des CDU-Hauses zu sehen. Mo-Do von 9 bis 17 Uhr und Fr bis 16 Uhr.
01.06.2017
Außentermin beim größten Arbeitgeber in Bremen-Nord: Der Fraktionsausschuss Soziales besuchte Friedehorst. Das Unternehmen mit 1.400 Beschäftigten leistet Arbeit in der Altenpflege, Behinderten- und Rehahilfe. Soziale Dienstleistungen, die nicht hoch genug wertgeschätzt werden können.
30.05.2017
Ein Sprung ins kühle Nass, herrlich bei den sommerlichen Temperaturen. Mehr davon gibt es ab Donnerstag zu sehen. Um 18 Uhr startet unsere neue Kunstausstellung im CDU-Haus. Der Bremer Künstler Michael Rippl zeigt Polaroids: bearbeitet, manipuliert, verfremdet.
29.05.2017
Fraktionssitzung mit Aussicht: Heute in Bremerhaven zusammen mit den Kollegen der Stadtverordnetenversammlung der Seestadt. Die Themen gehen von Finanzbeziehungen Bremen/Bremerhaven bis zu Ansiedlung von Gewerbe in beiden Städten.
21.05.2017
Ein Traum-Wochenende für unseren kulturpolitischen Sprecher Claas Rohmeyer MdBB: Gestern Nacht der Museen und heute der Internationale #Museumstag ;-) Kultur & Museum in Bremen ist aber immer eine ziemlich gute Idee, findet Claas Rohmeyer, hier in der Kunsthalle Bremen vor Max Beckmanns "Apachentanz": "Weil man wie hier in der Kunsthalle immer wieder etwas Neues entdeckt. Selbst bei den Werken, die dauerhaft ausgestellt sind." Für welches Museum in Bremen oder Bremerhaven schlägt euer Herz?
18.05.2017
Rot-grünes Eigentor! Wilhelm Hinners und Marco Lübke, innen- und sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, begrüßen das Urteil des Verwaltungsgerichts. Für beide steht fest: Innensenator Mäurers Alleingang, die Kosten für Polizeieinsätze der DFL in Rechnung zu stellen, schadet Bremen als Standort und dem Sport. Dazu gehen die Gebühren zu Lasten der friedlichen Fans und der Präventionsarbeit der Vereine. Mehr Infos dazu hier: http://www.cdu-fraktion-bremen.de/lokal_1_1_866_Hinners-Alleingang-des-Senators-schadet-Bremen-und-dem-Sport.html
16.05.2017
Nicht mit uns! Lautstark protestieren Eltern, Kinder und Kita-Angestellte gegen die Pläne von Bildungsenatorin Bogedan, die Kitagruppen zu vergrößern. Sandra Ahrens, familienpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, hat großes Verständnis für die Wut bei allen Betroffenen. "Eltern haben das Gefühl, dass sie entweder gar keinen Kita-Platz bekommen oder ihre Kinder in übergroßen Gruppen in Containern betreut werden." Der Senat versagt bei der Kinderbetreuung auf ganzer Linie.
13.05.2017
Die gute bundesweite konjunkturelle Lage sorgt auch in Bremen für sprudelnde Steuereinnahmen. Daraus kann aus Sicht von unserem finanzpolitischen Sprecher Jens Eckhoff nur eins folgen, wie er heute im WESER-KURIER erklärt: auch Bremens grüne Finanzsenatorin Karoline Linnert kann eigentlich nur froh sein, wenn Angela Merkel Bundeskanzlerin bleibt :-)
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN