Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
19.02.2013
Strohmann: „Rot-Grün steht mit der Wirtschaft auf Kriegsfuß“
Senat klagt gegen Feldversuch mit Lang-Lkw
Bremen wird gegen den Feldversuch mit Lang-Lkw klagen. Dies teilte der Bremer Senat heute mit. Zu dieser Entscheidung erklärt der CDU-Abgeordnete und verkehrspolitische Sprecher Heiko Strohmann:

„Der rot-grüne Senat steht wie keine Landesregierung zuvor mit der bremischen Wirtschaft auf Kriegsfuß. Die Klage liegt nicht im Interesse der Logistikbranche, von der zehntausende Arbeitsplätze in unserem Land abhängen. Die Entscheidung ist einzig und allein ideologisch geleitet.
Senator Lohse widerspricht sich selbst, wenn er einerseits Sondergenehmigungen für Lang-Lkw erteilt, andererseits jedoch behauptet, unsere Straßen seien für Laster dieser Größe nicht ausgelegt. Der Senat nutzt jede Möglichkeit, Unternehmern in unserem Land Knüppel zwischen die Beine zu werfen. Und der Senator für Wirtschaft sieht tatenlos zu. So vertreibt man Arbeitgeber nach Niedersachsen oder Hamburg. Das Argument, der Bund hätte den Feldversuch im Alleingang entschieden, ist nur vorgeschoben. Es wäre klug gewesen, die Ergebnisse des Tests abzuwarten und sich dann für oder gegen den Einsatz von Lang-Lkw zu entscheiden. SPD und Grüne gehen den umgekehrten Weg und schaden damit dem Ansehen unseres Standorts massiv.“


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Themen
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
Termine
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN