Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
24.09.2013
Experten diskutieren über die Zukunft der Bremer Kulturszene
Terminhinweis
Wie sieht die Zukunft der Bremer Kulturlandschaft aus? Wie passen Anspruch und Wirklichkeit in Zeiten leerer Kassen zusammen? Was erwartet das Publikum und welche Rahmenbedingungen brauchen die Künstler, um erfolgreich arbeiten zu können? Über diese Fragen will die CDU-Fraktion mit Experten im Rahmen des „Bremer Kulturdialogs“ diskutieren. Zu dieser öffentlichen Auftaktveranstaltung laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien ein

Sie beginnt am Donnerstag, 26. September, ab 19 Uhr im Gerhard-Marcks-Haus (Am Wall 208, 28195 Bremen) mit einem „Get-together“ und startet um 20 Uhr.
An der Diskussionsrunde nehmen teil:

Claas Rohmeyer, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion in der Bremischen Bürgerschaft

Dr. Arie Hartog, Direktor des Gerhard-Marcks-Hauses

Gabriele Koch, künstlerische Leiterin von La Strada

Wir bitten um eine Ankündigung der Veranstaltung.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
© CDU FRAKTION BREMEN 2019 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN